Französische Frauen kennenlernen

Auf der gesamten Welt wird versucht, wie französische Frauen zu sein. Überall sind sie seit Jahrhunderten bekannt für ihre Schönheit, ihren Stil und ebenfalls den Charme. Französische Frauen treten elegant auf und sie strotzen nur so vor Jugendlichkeit. Ihre typischen Kennzeichen sind beispielsweise, dass sie gerne Croissants essen, ohne dabei dick zu werden, aber auch ihr Charakter begeistert, sodass es nicht verwundert, dass viele Männer französische Frauen kennenlernen möchten.

 franzoesischen-Frauen

Einwohnerzahl: ca. 67 Millionen
Geschlechterverteilung:0,96 Männer/Frauen
Hauptstadt: Paris
Wichtigste Städte:Paris, Marseille und Lyon
Währung: Euro
Sprache: französisch
Religion: Katholiken (römisch-katholisch) 83 bis 88 Prozent, Protestanten 2 Prozent, Juden 1 Prozent, Muslime 5 bis 10 Prozent, ohne Religionszugehörigkeit sind 4 Prozent
Klima: Im Süden mediterranes Klima und der größte Teil des Landes atlantisches Klima
Anzahl der Franzosen in Deutschland: ca. 124000

Frankreich ist sehr beliebt unter den Touristen. Viele Menschen aus der ganzen Welt verbringen gern ihre Urlaubstage hier. Ein Grund dafür ist die große Vielfalt, die Frankreich bietet. In Frankreich gibt es verschiedene Regionen und somit ist für jeden Urlauber etwas Passendes dabei, beispielsweise viele Berge und Strände sind typische Ziele. Des Weiteren ist die einzigartige Kulturvielfalt auszeichnend für Frankreich. Die Besucher finden hier ein breites Spektrum an kulturellen Angeboten. Ein äußerst beliebtes Ziel in Frankreich ist das Tal der Loire, das zwischen der Mündung der Loire in den Atlantik und der Stadt Orléans liegt.

Des Weiteren verfügt Frankreich über 400 Schlossanlagen, darunter das vielleicht bekannteste Jagdschloss Chambord. Straßburg. Im Osten Frankreichs begeistert die schöne Altstadt, die Weltkulturerbestatus hat. Frankreich hat unzählige Restaurants für jeden Geschmack zu bieten. Für Wanderfreunde ist Frankreich ebenso ein gutes Reiseziel, beispielsweise im Elsaß sind schöne Strecken zu finden. Auf den Wanderstrecken befinden sich auch viele Burganlagen, zum Beispiel eine der meistbesuchten Baudenkmäler in Frankreich: die Hohkönigsburg. Natürlich ist das wichtigste Ereignis in Frankreich aber der Besuch der Hauptstadt Paris.

Die Hauptstadt Paris

Auf der ganzen Welt ist die Hauptstadt Paris bekannt. Sie gehört zu den schönsten Städten. Touristen können Historisches, Prachtstraßen, Parks, Bauwerke, Museen, Ausstellungen usw. besuchen und bewundern. Viele Millionen Menschen besuchen jährlich die Stadt der Kunst, der Mode, des Essens und vor allem die Stadt der Liebe. Für die Franzosen selbst stellt Paris den wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Mittelpunkt dar. Die Hauptstadt hat viele Sehenswürdigkeiten zu verzeichnen. Die wichtigsten Attraktionen sind der Eiffelturm, ganz gleich, ob nachts oder am Tage, der Louvre und Notre Dame. Das Schloss Versaille ist ebenso einen Besuch wert und befindet sich etwas außerhalb von Paris.

Das Aussehen der Französinnen kennenlernen

Französische Frauen sind sehr attraktiv und treten in eleganten Outfits auf. Auch das Freizeitoutfit besteht bei ihnen aus gut sitzenden Kostümen, Blazern oder Kleidern, welche nicht sehr kurz oder enganliegend sind. Der Stil ist schick und anmutig, dies wird von den Männern natürlich sehr bewundert. Neben dem weiblichen Kleidungsstil wählt die französische Frau ein eher schlichtes Make-up und dazu hübsch manikürte Nägel.

Französinnen besitzen eine Natürlichkeit, wirken nicht sehr aufgestylt und auch in höherem Alter begeistern sie noch mit einer Jugendlichkeit, auch ohne viele Anti-Aging-Cremes oder Schönheitsoperationen. Kennzeichnend für französische Frauen sind dunkle und glanzvolle Haare und sie sind meist mittelgroß. Schmuckaccessoires werden eher wenige gewählt, diese fallen dafür aber sehr auf. Broschen oder ein Seidenschal sind zum Beispiel unter den Französinnen beliebt. Die Figur ist meist schlank und zierlich und sie verfügen oftmals über zarte Gesichtszüge. Die Frau möchte begehrt werden und für ihren Partner attraktiv sein, dies erreicht sie beispielsweise durch eine gesunde Ernährung wie Obst und Gemüse. Daher möchten viele Männer gern hübsche französische Frauen kennenlernen.

Franzoesin

Berühmte Models, Schauspieler oder Stars

Charlotte Di Calypso, Laetitia Casta, Eva Green,  Clémence Poésy ,  Thylane Blondeau, Vanessa Demouy, Constance Jablonski, Morgane Dubled,   Marine Renoir, Filippa Hamilton

Wie sind der Charakter und die Mentalität französischer Frauen?

Französische Frauen empfinden eine große Lebensfreude. Dabei gehen sie eher entspannt und glücklich durch das Leben, auch in schwierigen Situationen bleiben sie gelassen und zielstrebig. Im höheren Alter glänzen die Französinnen noch immer mit einer Eleganz und Jugendlichkeit. Ebenso besitzen sie viel Charme. Auf den ersten Blick scheinen Französinnen vielleicht unfreundlich, doch es ist ein Kennzeichen ihrer Kultur, dass die Frau nur lächelt, wenn sie dafür einen Grund sieht.

Bei Männern kommt die Mischung aus weiblicher Schönheit, Charme und Selbstvertrauen besonders gut an. Französische Frauen sind emanzipiert und führen gern Diskussionen. Sie sind kinderlieb und genießen ein harmonisches Familienleben und die Mutterrolle. Dabei achten sie jedoch immer auf ihr persönliches Wohl. Französische Frauen stehen für einen höflichen Umgang mit anderen Menschen.

Französische Frauen heiraten – darauf muss geachtet werden

Empfohlen wird im Vorfeld eine Beratung beim Standesamt in Deutschland und eine Recherche über die Gegebenheiten in Frankreich. Deutsche Konsulate und Auslandsvertretungen im Land Frankreich können ebenso weiterhelfen. Vor der Heirat sollte man die Bestimmungen des jeweiligen Landes kennen. Wenn die Vorgaben erfüllt sind, dann ist die Ehe meist auch in Deutschland rechtskräftig.

Was erwartet eine Französin von ihrem Partner?

Die Familie hat bei der Französin eine große Bedeutung. Daher sollte der Partner auch fürsorglich und zuverlässig sein. Die französische Frau wünscht sich einen Mann, der sie beschützen kann, eine Stütze ist und ihr Liebe und Geborgenheit schenkt. Die Aufmerksamkeit einer Französin kann der Mann mit Charakterstärke, einer humorvollen und kreativen Art und emotionaler Stabilität erreichen. Diese Charaktereigenschaften haben bei französischen Frauen einen höheren Stellenwert als vielleicht ein Sixpack oder viel Geld. Positiv auswirken kann es sich natürlich aber.

frauen-frankreich

Was gibt es beim Kennen lernen mit einer Französin zu beachten ist?

Französische Frauen mögen direkte Männer, beispielsweise kein ewiger Augenkontakt, sondern gleich eine Unterhaltung. Männer sollten direkt die Initiative ergreifen und mit einem Lächeln auf den Lippen auf die Frau zugehen. Der Mann sollte nicht schüchtern im Umgang mit Französinnen sein, denn sie genießen jede Kommunikation. Sie hören neben Komplimenten auch gern nette Worte über ihr Land. Französinnen sprechen nicht gern andere Sprachen, also sollten die Männer etwas Französisch lernen, zumindest können ein paar Flirtsprüche nicht schaden.

Wenn Mann sie auf Englisch beispielsweise anspricht, könnte es passieren, dass die Frau auf stur schaltet und nicht antwortet. Mit Humor kann Mann besonders punkten, denn Französinnen haben eine große Offenheit dem Leben gegenüber und sind unkompliziert. Das Flirten geschieht hauptsächlich auf verbaler Ebene. Weiterhin ist ein interessanter Fakt, dass Männer das Zuspätkommen nicht so ernst nehmen sollten, da dies normal bei den Franzosen ist.

Wo kann man französische Frauen in Deutschland kennen lernen?

Zumeist wohnen Ausländer in den Großstädten wie Berlin. Daher ist es sinnvoll, hier nach den französischen Frauen Ausschau zu halten. Es ist ebenso möglich, Französinnen online über Sozial Media wie Facebook, Snapchat und Instagram oder über Dating Apps kennen zu lernen, aber die besten Chancen bestehen wohl über eine Partnervermittlung.

Foto: 176958000 – attractive woman © ZoomTeam158661505 – Absolute pure beauty. © Artem; 178936561 – Pretty woman © VK Studio