Russische Frauen kennenlernen

Neben den Frauen aus Polen sind die Russinnen bei den deutschen Männern die beliebtesten Frauen aus Osteuropa. Dies liegt besonders an der Natürlichkeit, der Eleganz und der traumhaften Figur. Alles in allem haben sie ein tolles Äußeres, aber auch einen sehr guten Charakter. Daher ist es nicht verwunderlich, dass viele Männer russische Frauen kennenlernen möchten. Wer noch mehr über die Russinnen erfahren will, wird in diesem Beitrag weitere Fakten finden oder auch Tipps zum Kennen lernen usw.

 russische-frauen_

Einwohnerzahl: ca. 142,4 Millionen
Geschlechter-
verteilung:
0,86 Männer/Frauen
Hauptstadt: Moskau
Wichtigste Städte:Moskau, Sankt-Peterburg und Novosibirsk
Währung: Russischer Rubel
Sprache: russisch
Religion: Russisch-Orthodoxe, Muslime und andere
Klima: viele Klimazonen, arktisch bis hin zu subtropisch, der größte Bereich Russlands allerdings gemäßigte Zone, außer Schwarzmeerküste betragen die Durchschnittstemperaturen unter 0° C, im Winter kalt und trocken (in Ostsibirien bis zu -50° C), im Sommer Temperaturen in den Steppengebieten durchschnittlich 25° C, Niederschläge werden nach Osten hin weniger
Anzahl der Russen in Deutschland: ca. 222000

Die Russische Föderation ist sehr abwechslungsreich. Viele tolle Städte wie St. Petersburg oder Moskau mit beeindruckenden Gebäuden und den typischen Kuppelbauten können bestaunt werden. Diese vereinen Kultur sowie Erholung. Auch vielfältige Landschaften oder schöne Strände hat Russland zu bieten. In manchen Regionen des Landes herrschen sommerliche Temperaturen, doch im Winter werden Urlauber vor allem angelockt, um verschneite Orte anzusehen oder Wintersport zu betreiben.

Im Westen des Landes begeistern das Schwarze Meer oder die Ostseeküste und sind ideal für einen unvergesslichen Badeurlaub. Manche Urlauber möchten hingegen lieber die schöne Landschaft Sibiriens anschauen. In Moskau sehen sich viele Touristen beispielsweise den Roten Platz an, auf welchem sich der Kreml, eine mittelalterliche Burganlage des 15. Jahrhunderts, befindet. Weiterhin ist die Basilius-Kathedrale mit den bunten Zwiebeltürmen ein Highlight. Zudem gibt es für alle, die gern shoppen, in Moskau das Warenhaus Gym.

In St. Petersburg gibt es beispielsweise eines der bekanntesten Museen, die Eremitage. Wer es eher etwas erlebnisreicher bevorzugt, sollte eine Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn machen. Eine Flusskreuzfahrt, beispielsweise auf der Wolga oder der Jenissei ist auch zu empfehlen. Aktiv kann man im Altai-Gebirge sein, beispielsweise klettern oder wandern.

 frauen-russland

Aussehen der Russinnen kennenlernen

Das typische Gesicht der Frauen in Russland ist attraktiv, rundlich und weich, die Nase eher klein und das Kinn abgeflacht. Eine tolle Figur gehört ebenso zu den Vorzügen von russischen Frauen. Sie sind schlank, groß und kurvig. Weiterhin wählen sie gern ausgefallene Frisuren. Die Russinnen möchten auf der Arbeit und in der Freizeit stets gut gestylt sein. Die femininen Vorzüge betonen sie, indem sie sich schminken sowie Highheels oder enge Kleider tragen. Ihr Äußeres ist gepflegt und strahlt Weiblichkeit aus. Die Reize wissen die Russinnen einzusetzen. Daher möchten auch viele Männer gern russische Frauen kennenlernen.

Berühmte Models, Schauspieler oder Stars

Tatiana Kovylina, Wlada Rosljakowa, Natasha Poly, Irina Shayk, Sascha Piwowarowa, Julija Wiktorowna Snigir, Natalia Vodianova, Irina Igorewna Antonenko, Sofija Andrejewna Rudjewa, Eugenia Volodina, Natalya Rudakova,

A post shared by irinashayk (@irinashayk) on

Wie sind der Charakter und die Mentalität russischer Frauen?

Zu den Charakterzügen, die eher typisch für russische Frauen sind gehören eine charmante Art und ein wacher Geist. Sie sollen weiterhin gute Partnerinnen sein. Nach außen mögen sie manchmal etwas hart wirken, doch sie sind im Grunde genommen sehr warmherzig. Russische Frauen sind zwar sehr feminin im Auftreten, jedoch sind sie sehr emanzipiert. Bei ihnen nimmt die Familie einen sehr großen Stellenwert ein. Für die Familie opfern sie viel. Dennoch sind Russinnen oft sehr intelligent und können auch einen Hochschulabschluss vorweisen.

Russische Frauen heiraten – worauf sollte geachtet werden?

Eine Hochzeit mit einer Russin ist mit viel Papierkram verbunden. Manchmal ist es auch schwierig, gewisse Dokumente zu bekommen, weil viele russische Beamte eine Ehe zwischen einem Deutschen und einer Russin nicht gern sehen und daher wenig kooperativ sind. Des Weiteren wird streng geprüft, ob es sich um eine Scheinehe handelt.

Was genau die notwendigen Dokumente sind, kann beim Standesamt, in dem geheiratet werden soll, erfragt werden. Ein erschwerender Faktor ist, dass es das Ehefähigkeitszeugnis oder die Bescheinigung des Familienstands in Russland nicht gibt, aber in Deutschland ist es Pflicht. Alle Dokumente von Russland müssen eine Apostille haben, das heißt, legalisiert und übersetzt sein.

Am Besten geht man zur Behörde, die auch die Echtheit der Formulare prüft. Optimal ist es, wenn auf die Heiratsurkunde auch eine Apostille kommt. Sollte der Mann den Wunsch haben, mit einer Frau aus Russland in Deutschland leben zu wollen, ist es empfehlenswert, sich die Richtlinien des Visums anzuschauen.

Was erwartet eine Russin von ihrem Partner?

Die russischen Frauen sind sehr interessiert an einem liebevollen Partner aus dem Westen. Sie lieben es, umgarnt zu werden und Komplimente zu bekommen. Der Charakter des Mannes ist viel wichtiger als das Aussehen. Wesenszüge, die russische Frauen am Mann schätzen, sind Ehrlichkeit, Treue, Offenheit und Respekt. Die Russinnen wünschen sich jemand, bei dem sie sich anlehnen können und der sie unterstützt.

Dann umsorgen sie ihren Mann auch gern im Gegenzug. Weiterhin möchten russische Frauen, dass die Männer an ihrer Seite zu ihrer Meinung stehen, eigene Ideale und Ziele haben. Da die Familie die oberste Priorität für die Russinnen ist, wird sie den Mann auch bei seinen Zielen unterstützen, denn sie möchte ein harmonisches und glückliches Familienleben. Von Vorteil für eine dauerhafte Beziehung sind natürlich auch viele Gemeinsamkeiten.

russin

Was gibt es beim Kennen lernen mit einer Russin zu beachten?

Unabhängig davon, wo eine russische Frau kennen gelernt wird, ist es wichtig, höflich und charmant zu sein. Mit Komplimenten kann man(n) auf jeden Fall bei einer Russin punkten, diese sind Ausdruck davon, dass er die Frau mag.

Da die Frau sich gern schick kleidet, sollte auch der Mann darauf viel Wert legen. Wichtig ist es zudem, einen Standpunkt bzw. eine Meinung zu haben und diese auch zu vertreten, denn die russischen Frauen werden den Flirt schnell beenden, wenn der Mann ihren Vorstellungen nicht entspricht. Ansonsten wird der Man ein eventuelles Interesse der Russin deutlich spüren.

Wo kann man russische Frauen in Deutschland kennen lernen?

In Großstädten oder im Internet bei Seiten wie Facebook oder Instagram kann man möglicherweise Russinnen finden. Kontaktbörsen oder Datingportale sind immer eine gute Möglichkeit. Heutzutage lernen sich viele über das Internet kennen und es gibt auch spezialisierte Seiten nur für Frauen aus Osteuropa mit einer großen Auswahl. Eine sehr sicherere Variante ist eine Partnervermittlung, denn hier sind wunderschöne russische Frauen zu finden, die bereit für eine Beziehung sind.

Foto: 178656253 – Portrait © yuriyzhuravov178450019 – young woman © ZoomTeam170100280 – beautiful blond girl© eugenepartyzan

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 3,40 out of 5)
Loading...
Tags from the story