Estnische Frauen Kennenlernen

Frauen aus Estland sehen gut aus, sind attraktiv und wirken sehr weiblich. Daher möchten viele Männer estnische Frauen kennenlernen. Doch nicht nur das Aussehen gefällt den Männern, sondern auch ihre Intelligenz, Bildung und Persönlichkeit spricht sie an. Zudem begeistern sie mit viel Charme, Selbstbewusstsein und Facettenreichtum. Genau deshalb sind die Frauen aus Lettland, Litauen und Estland bei den Männern so beliebt. Welche weiteren tollen Eigenschaften estnische Frauen haben und wie ein Mann sie für sich gewinnen kann, wird im folgenden Text erläutert.

Frauen Estland
Foto: Tamara Bellis Unsplash.com, Lizenz: (CC0 1.0)
Einwohneranzahl: ca. 1,3 Millionen
Geschlechter-
verteilung:
ca. 0,84
Hauptstadt: Tallin (Reval)
Wichtigste Städte:Tallinn, Tartu und Narva
Währung: Euro
Sprache: Estnisch
Religion: Lutheraner, Russisch- und Estonian Orthodoxe, Baptisten, Methodisten, Katholiken, Seventh-Day Adventist, Juden, Pentecostal und Word of Life
Klima: Klima entspricht im Norden Europas dem nördlichen Breitengrad: kühl gemäßigt und deutlich kontinental, die Ostsee, die Estland an zwei Seiten umschließt, sorgt für maritime Einflüsse
Anzahl der Estlander in Deutschland: k.a

Estland liegt in Nordeuropa und gehört zum Baltikum. Im Vergleich zu den anderen beiden Baltikum-Staaten, Litauen und Lettland, ist die Herkunft der Esten finno-ugrisch. Es gibt wenige vorherrschende Hierarchien, einen transparenten Staat und eine moderne Kommunikation. Für Urlauber gibt es viele tolle Landschaften und Orte zu entdecken. Die Ostseeküste ist auf jeden Fall eine Reise wert. Es gibt zahlreiche Wälder, Seen und Moorlandschaften. Kulturell gibt es auch viel zu erleben, beispielsweise den einzigartigen Anblick von Schlössern und Kathedralen. Die Hauptstadt Estlands Tallinn ist ebenso schön gelegen, an der Ostsee, am finnischen Meerbusen.

Dort können tolle, vom UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnete Gebäude bestaunt werden. Es gibt wunderschöne Kulissen wie schmale Gassen mit Treppen, Wachtürmen, die Heiliggeistkirche, ein Dom und die Aleksander-Newski-Kathedrale. Eine weitere tolle Stadt ist Tartu. Sie ist zwischen Nord- und Südestland gelegen und wird auch „geistiges Zentrum Estlands“ genannt. Hier können viele Museen, Schauspielhäuser und die älteste Universität von Nordeuropa besucht werden. Für Touristen, die sich lieber einen Badeurlaub wünschen, ist das Seebad Pärnu perfekt. Es gibt einen langen Strand und einen Yachthafen. Otepää ist ebenso einen Besuch wert. Besonders Wanderer kommen hier auf ihre Kosten. Sie können Moränenlandschaften, Urstromtäler und mehr als 60 Seen bewundern.

Aussehen der Estinnen Estland

Die Frauen aus Estland sind sehr attraktiv, schlank und schön. Sie verzaubern einfach mit ihrem Erscheinungsbild. Daher möchten viele Männer estnische Frauen kennenlernen. Typischerweise haben Estinnen tolle lange, blonde Haare, was bei den Männern sehr gut ankommt. Des Weiteren können sie mit ihrem weiblichen, femininen Auftreten punkten. Sie haben keine Angst, zu zeigen, was sie haben. Sogar auf der Arbeit besteht ihr Outfit häufig aus Minirock, Seidenstrumpfhose und High-Heels. Ihr Äußeres zu pflegen, ist für die Estinnen selbstverständlich.

Berühmte Schaupspieler, Models oder Stars

Piret Jarvis, Lenna Kuurmaa, Kelli Lumi, Tiiu Kuik, Karmen Kaas, Madli Vilsar, Birgit Sarrap, Karmen Pedaru, Mena Suvari, Anett Griffel

Work stuff

A post shared by Tiiu Kuik (@tiiuislegit) on

Wie sind der Eigenschaften und die Mentalität estnischer Frauen?

Die Estinnen sind sehr selbstbestimmte und freiheitsliebende Menschen, höchstwahrscheinlich aufgrund ihrer Geschichte. Daher stammt auch das nationale Gefühl für die Gemeinschaft. Deshalb sollte auch nichts Schlechtes über Estland gesagt werden. Des Weiteren haben sie eine direkte Art und teilen ihre Gedanken mit, jedoch nicht auf eine verletzende Weise. Während des Gesprächs werden auch Pausen gemacht, um das Gesagte zu verarbeiten und ehrlich zu antworten.

Es kann jedoch auch die Zurückhaltung der Estinnen verdeutlichen, denn sie sind nicht so temperamentvoll wie die Südländer. Die Gestik ist nicht wild, denn es werden beim Sprechen selten die Hände dazu genommen. Estnische Frauen legen großen Wert darauf, individuell zu sein und ein für sich passendes Leben aufzubauen. Eine Familie wünschen sie sich neben der Karriere jedoch trotzdem. Estnische Frauen sind zudem sehr gute Gastgeber.

Estnische Frauen Heiraten – darauf muss geachtet werden

In der deutschen Botschaft im Land Estland können keine Ehen geschlossen werden. Deutsche müssen daher entsprechend des Ortsrechtes heiraten. Trauzeugen müssen nicht anwesend sein. Die Eheschließung kann durch ein Standesamt in Estland stattfinden, wenn bestimmte Voraussetzungen eines Geistlichen erfüllt sind. Es müssen die gleichen Papiere wie in Deutschland vorgelegt werden: Geburtsurkunde, Pass und Ehefähigkeitszeugnis.

Falls der Aufenthalt in Estland bereits mehr als ein halbes Jahr beträgt, ist Letzteres vielleicht nicht notwendig. Bei vorhandener Scheidung oder Verwitwung sind die Scheidungs- bzw. Sterbeurkunde erforderlich. Falls die Scheidung vor Mai 2004 stattfand, muss das Landgericht in Tallinn diese anerkennen. Scheidungen in einem EU-Land vor März 2005 benötigen eine Apostille sowie eine beglaubigte Übersetzung. Neuere Scheidungen müssen nicht übersetzt werden, wenn eine Bescheinigung des Scheidungsurteils vorgelegt wird. In Einzelfällen erkennt das Landgericht es nicht an.

Falls der Wunsch einer kirchlichen Trauung besteht, muss der Nachweis einer Taufe und Konfirmation vorliegen. Die Dokumente müssen alle mit einer Apostille, das heißt, einer Echtheitsbestätigung, versehen sein.

Was erwartet eine Estin von ihrem Partner?

Die Estinnen suchen nicht verzweifelt nach einem Mann, denn sie stehen selbst mit beiden Beinen im Leben. Wenn sie einen tollen Herren kennen lernen, nimmt der Wunsch nach einer Familienplanung jedoch zu.

Die traditionelle Einstellung der estnischen Gemeinschaft haben die Frauen verinnerlicht. Sehr viel verlangt eine Estin nicht von ihrem Partner, lediglich Treue, Einfühlsamkeit, Stärke und Verständnis. Sie wünschen sich ein harmonisches Miteinander in der Familie. Vom Denken her sind sie weniger romantisch veranlagt, sondern eher pragmatisch. Über kleine gemeinsame Statussymbole empfinden sie großen Stolz.

Estnische Frauen
Foto: Timothy Paul Smith Unsplash.com, Lizenz: (CC0 1.0)

Was gibt es beim Kennen lernen mit einer Estin zu beachten?

Wenn eine Estin erst einmal aufgetaut ist und sie einen Mann schon besser kennt, wird sie viel lockerer, ungezwungener und offenbart auch ihre warmherzige Seite. Beim ersten Date wird eine Estin nicht viel von sich preisgeben. Es kommt auch kaum zu Berührungen. Auf Pünktlichkeit bei Verabredungen legen estnische Frauen großen Wert. Dies verbinden sie mit Verlässlichkeit. Mit typisch deutschen Charaktereigenschaften wie Ordnung und Fleiß kann bei einer estnischen Frau gepunktet werden.

Auch wenn die anfängliche Zurückhaltung und die nordische Art es anders vermuten lassen, können die Estinnen sehr gesellig und humorvoll sein und dies schätzen sie bei ihrem Gegenüber ebenfalls. Wenn ein Mann charmant ist und mit dem teilweise trockenen Humor der Estinnen umgehen kann, hat er gute Chancen.

Wo kann man in Deutschland estnische Frauen kennenlernen?

Die meisten Ausländer wird man in Deutschland in den Großstädten antreffen. Eine weitere gute Idee sind bestimmte Veranstaltungen oder Restaurants, die die Estinnen gern aufsuchen. Im Internet gibt es zudem verschiedene Portale, wo auch Estinnen angemeldet sind, beispielsweise auf Facebook oder Instagram oder speziell auf Datingportalen.

Wer eine noch sicherere Variante bevorzugt, sollte eine Partnervermittlung aufsuchen. Viele verschiedene Damen sind hier angemeldet und warten nur darauf, sich zu verlieben. Hier können die eigenen Wünsche in Bezug auf die zukünftige estnische Partnerin berücksichtigt werden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Tags from the story